Shopping Cart

You do not have any products in your shopping cart yet.

Welcome back !

eMail Address:

Password forgotten?

Newsletter Subscribing!

eMail Address

Info


Customer group:Guest

Languages

English Deutsch

Manufacturer

CAPUZZI/Oswald Antonio

Product No.: 124717

154,00 EUR
incl. 7 % Tax excl.
Andante & Rondo (from Concerto For Double Bass)
Schwierigkeitsgrad: mittel
Andante & Rondo (from Concerto For Double Bass) Arranged For Tuba Or Euphonium And Concert Band Antonio Capuzzi (1755-1818) war ein italienischer Geigenvirtuose und Komponist, der Violine bei Antonio Nazari und Komposition bei Ferdinando Bertoni, dem Kapellmeister des Markusdoms in Venedig, studierte. Im Jahre 1805 zog er von Venedig nach Bergamo, wo er Violine am Instituto Musicale unterrichtete und das Orchester am Teatro Riccardi leitete. Er war sowohl als Lehrer als auch als Musiker sehr hoch angesehen. Trotzdem er zu seiner Zeit berühmt war, ist der Großteil seiner Musik heute in Vergessenheit geraten. Das heute noch am häufigsten aufgeführte seiner Werke ist das Konzert für Kontrabass. Alle bekannte Kompositionen Capuzzis entstanden während seiner Zeit in Venedig. Dort war es auch, dass Capuzzi Freundschaft mit Domenico Dragonetti, dem virtuosen Bassisten Beethovens, schloss. Man nimmt an, dass sein Konzert fu?r Kontrabass für Dragonetti geschrieben wurde. Gerald Oswald schuf eine ausgezeichnete Bearbeitung des zweiten Satzes (Andante) sowie des dritten Satzes (Rondo), in dem die Tuba oder das Euphonium die Rolle des Solisten übernehmen, begleitet vom Blasorchester. Die Solostimme ist ebenfalls in einer Ausgabe mit Klavierbegleitung erhältlich.